Elektromobilität - In Zukunft Deckert

Die Zukunft ist ohne E-Mobilität nicht denkbar und wir investieren aus Überzeugung in dieses wegweisende Thema.

Gemeinsam mit unseren Herstellern sehen wir uns bestens gerüstet für die kommenden Jahre und haben schon jetzt eine Vielzahl neuer Modelle und Technologien im Portfolio.

Angebote Elektrofahrzeuge

Vorteile der E-Mobilität

Warum E-Mobilität im Autohaus Deckert?

Es gibt es vor allem einen Grund…Christoph Grund!

Unser Mitarbeiter Christoph Grund verfügt über einen fundierten Wissens- und Erfahrungsschatz im Bereich der E-Mobilität und den damit verbundenen Bereichen der erneuerbaren Energien.

Mythen der E-Mobilität

Vorteile der e-Mobilität

Hohe Wirtschaftlichkeit
Geringe Betriebs-/Verbrauchskosten
Steuerbegünstigungen
Kein Schadstoff Ausstoß
Hoher Fahrkomfort
Kaufprämie
Sonderrechte

WARUM E-MOBILITÄT IM AUTOHAUS DECKERT?

Wir denken über das Auto hinaus und informieren sie bei Bedarf auch zu den angrenzenden Themen. Haben sie Fragen zum Verständnis oder möchten sie wissen um was es sich bei den vielen Begriffen handelt, die in Verbindung mit der E-Mobilität auftauchen, können wir sicher zu deinem Verständnis beitragen.

Mit Litern, Verbrauch/100km und PS sind die meisten von uns vertraut, geht es aber um kWh, kWh/100km oder kW versteht man meist nur Bahnhof. Dass man mit einem Verbrenner an die Tankstelle fahren muss, um nicht liegen zu bleiben, wissen selbst kleine Kinder. Die wenigsten wissen jedoch, dass man mit einem E-Auto durchaus viel mehr, und oft auch bequemere Möglichkeiten hat.

Wir möchten dir bestimmt gerne ein Auto verkaufen, weil das Autohäuser eben so tun, wichtiger ist uns aber, dass du damit auch dauerhaft rundum zufrieden bist. Jeder kann ein E-Auto Fahren und Bedienen. Wenn du NUR nach dem ersten Fahreindruck entscheiden müsstest, würdest du sicherlich sofort ein E-Auto kaufen wollen. Die E-Mobilität ist zwar grundsätzlich nichts Anderes als das Altbekannte. Was den Betrieb angeht, ist aber einiges etwas anders. Wenn du es einmal kennengelernt hast, wirst du vielleicht auch zu der Meinung gelangen, dass es meistens sogar besser ist. Es ist aber derzeit sicher noch so, dass ein E-Auto (noch) nicht für jeden das geeignete Fortbewegungsmittel ist. Die Gründe dafür sind so vielfältig, dass sie nur in einem persönlichen Gespräch solide erörtert werden können.

Auch wenn du derzeit nur mit dem Gedanken an ein E-Auto ‚spielst‘ – komm zu uns! Wir beantworten dir alle Fragen.

Hi, ich bin Christoph!

Hast du Fragen rund um e-Mobilität bist du bei mir genau richtig!

Tel.: 06841 / 972 910

E-Mail schreiben
Christoph Grund

Hi, ich bin Matthias!

Möchtest du e-Mobility bei einer Probefahrt erleben, meld dich gerne bei mir!

Tel.: 06803 / 390313

E-Mail schreiben
Matthias Engel

Mythen der Elektromobilität

  • Im täglichen Gebrauch für die meisten kein Problem
  • Eine Akku-Ladung reicht für viele Tage
  • Langstrecken erfordern derzeit noch Anpassungen
  • In Zukunft mit Ultra-Schnell-Ladern kein Problem
  • Jede Haushaltssteckdose reicht für die meisten von uns
  • Ladepunkte am Arbeitsplatz und im öffentlichen Bereich kommen ergänzend
  • Installation von E-Tankstellen im Aufbau
  • Im Bezug auf den normalen Stromverbrauch völlig falsch
  • Selbst im Strommix schon mind. 35% besser
  • CO2-Bilanz des Akkus nicht richtig greifbar aber wohl schon derzeit in Summe unkritisch
  • Wenn Produktion irgendwann mit regenerativer Energie, dann CO2-neutral
  • Fast kein (lokaler) Feinstaub
  • Elektromotoren schon seit über 100 Jahren im Betrieb
  • Sie gelten aus durchentwickelt
  • Fast keine Verschleißteile, viel weniger Teile
  • Leistungselektronik ist Stand der Technik
  • Steuerbefreiung
  • Förderprämie
  • Versteuerung 0,25/0,5%
  • Kostenloses Tanken am Arbeitsplatz
  • „Kostenlose“ Wallbox vom Arbeitgeber
  • Liegenbleiben ist eher unwahrscheinlich
  • Akkustandsanzeige ist verlässlicher als Tankanzeige
  • Das Ladenetz wird zügig ausgebaut

Anfrage